II

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Diplom

Er hatte mich immer mitgenommen wenn in der Stadt etwas los war. Nur bei nächtlicher Ausgangssperre und solange ich ein kleines Kind war, hat meine Mutter das nicht erlaubt. Er ist dann immer mit glühenden Augen von der Politechnik nach Hause gekommen.Jetzt hatte er mich auf diesen Platz geführt. Ich verlor die Orientierung, beobachtete neugierig das Geschehen und versuchte herauszufinden worum ging.

Soll ich mich der einen oder der anderen Gruppe anschließen? Es ist eine komplizierte Geschichte, die unterschiedlichen Blickwinkel und Betrachtungsweisen sind spannend. Auch mein Vater hätte die beiden Möglichkeiten sich einer der beiden Gruppen anzuschließen. Ich kann nicht entscheiden, welche Seite für mich die richtige ist. Wir müssen morgen wieder hierher kommen.